Windows- 10 Updates erscheinen”Nicht in der Lage, das System zu aktualisieren, um die Partitionen zu behalten”oder”0xc1900200″

Die Hände eines HP NB,So aktualisieren Sie auf Windows 10 1703Wann wird springen”Nicht in der Lage, das System zu aktualisieren, um die Partitionen zu behalten”oder”0xc1900200″Die Fehlermeldung,1709 geändert, das gleiche zu aktualisieren。Internet-Suche bezogenen Informationen,Und relevantere mit der EFI-Partition,Urteil des,Ich sollte dies wegen Platzmangel durch EFI-Partition verursacht werden。

Im Allgemeinen wird es 100MB EFI-Partition,Windows-Boot-Informationen Konto für weniger als ein paar MB erforderlich,Es wird genug sein, um das Programm zu drehen haben in der Regel andere Informationen besetzt,HP ist dies Hand,EFI hat ein Verzeichnis unter dem Ordner HP,Accounted für ein 80-MB,Windows Update führt nur zum Scheitern。

Lösung,Nach dem ersten Start mit PE-CD,Laden versteckte magnetische Zone,Sie können das Problem, zu dem finden die magnetische Fläche von 100MB EFI,Finden Sie nichts mit den Informationen nach Windows-Ordner zu tun,Vorübergehend in einem anderen Steckplatz,Und so wieder die Aktualisierung zu beenden。

Referenz [link]

2 Antworten

  1. Lozen Lin Sagt |

    Vielen Dank,Moderatoren!
    Ich auch HP Laptop,So aktualisieren Sie gestern 1709 Erfahrung”Nicht in der Lage, das System zu aktualisieren, um die Partitionen zu behalten”Problem,Die EFI HP Datei aus nach dem Ausschluß von der。

    Aber mein Laptop ohne CD-ROM-Laufwerk,Später finden Fenster 10 Integrierte Befehl mountvol P: /S (cmd als Administrator ausgeführt werden)P kann als Scheibe montiert werden EFI,Dies kann aber nur im Textmodus auf den Befehl cmd P erfolgen:\EFI HP Dateien in ausräumen,Sie können nicht von Datei-Explorer arbeiten。

    嗯嗯,Oh danke Informationen, die Sie!

    Anson Antworten |

Leave a Comment

Bitte beachten Sie,: Kommentar Moderation ist aktiviert und kann Ihren Kommentar verzögern. Es besteht keine Notwendigkeit zur Stellungnahme reichen Sie.